22.07.2013

22.07.2013 Wasserschaden - Industriebetrieb Gerolstein

Gegen 2:30 wurde das THW Zell durch die Geschäfstelle Trier für die Unterstützung durch die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen alarmiert.

Durch eine Beschädigung im Rohrsystem einer Industriefabrik in Gerolstein kam es zu einer Kellerdurchflutung von ca. 1,6 Mio Liter Wasser.


In Absprache mit dem THW- Ortsverband Daun-Vulkaneifel, der durch die Feuerwehr Gerolstein erstalarmiert wurde, blieb der OV Zell Einsatzbereit in der Unterkunft.


Gegen 11:00 Uhr am Montag morgen konnte der Einsatz vom THW Daun-Vulkaneifel erfolgreich beendet werden.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: